Sprint 125 / 150

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RollerRalle
Beiträge: 32
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:51
Vespa: Sprint 125 Racing
Land: Deutschland

Sprint 125 / 150

#1 Beitrag von RollerRalle » Di 8. Jun 2021, 15:34

Moin...

bin erst seit kurzem auf der Suche nach einer Vespa Sprint. Erst wollte ich eine 50ccm aber da ich nun gemerkt habe ist eine
125 zwar in der Anschaffung etwas teurer aber Versicherung echt ein Witz.

Jetzt habe ich gelesen das es ggf ein 15PS Model kommen soll - stimmt das?

Mein Auge liegt gerade bei einer "Vespa Sprint Racing Sixties 125ccm i-get EURO5" in weiß (wobei das grün auch geil ist) für 4800€ NEU

Gibt es da was zu beachten oder sollte man lieber ein paar KM in Kauf nehmen und ein EURO4 Model wählen?
Zuletzt geändert von RollerRalle am Mi 9. Jun 2021, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
alu68
Beiträge: 616
Registriert: So 30. Dez 2012, 00:30
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Sprint 125

#2 Beitrag von alu68 » Di 8. Jun 2021, 17:54

Hallo RollerRalle,

willkommen im Forum.

den 15 PS Motor gibt es bei der wassergekühlten GTS 125.
Die 125er Sprint / Primavera haben luftgekühlte Motoren.
Hier steht kein Leistungsupdate an.

Der EURO5 Motor ist mit 11,01 PS nominell stärker als der EURO4 Motor mit, soweit mir bekannt, 10,7 PS.
Sollte im Fahrbetrieb keinen Unterschied machen.

Viel Spaß bei Deiner Vespa Auswahl.

Gruß
Alexander
alu68
www.vespa-coburg.de

Vespa-Prima Franken, VFCD

neos65
Beiträge: 330
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland

Re: Sprint 125

#3 Beitrag von neos65 » Di 8. Jun 2021, 19:41

Hallo, wir fahren eine 125 Iger Sprint (E4) & für die PS Leistung ist das Fahrverhalten absolut ok. Wenn Du mehr als 125 ccm fahren darfst, dann schau mal, ob dein Händler Dir nicht eine 150 Iger Sprint ordern kann, die ist dann deutlich agiler. VG Matthias

Benutzeravatar
lost~in~space
Beiträge: 1379
Registriert: Do 3. Okt 2019, 18:07
Vespa: Sprint !!!
Land: Deutschland

Re: Sprint 125

#4 Beitrag von lost~in~space » Di 8. Jun 2021, 20:51

neos65 hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 19:41
Hallo, wir fahren eine 125 Iger Sprint (E4) & für die PS Leistung ist das Fahrverhalten absolut ok. Wenn Du mehr als 125 ccm fahren darfst, dann schau mal, ob dein Händler Dir nicht eine 150 Iger Sprint ordern kann, die ist dann deutlich agiler.
Hallo! Mein Senf:
Ich fahre eine 150-er Sprint (E4) mit nominell 10 kW Leistung. Weitgehend original, nur eine Kupplung mit besserer Wärmeabfuhr (Polini) war vom Vorbesitzer verbaut, weil (Zitat): "Wärme frisst Leistung!" Vor Kurzem hatte ich anlässlich einer Inspektion eine 125-er PV als Leihfahrzeug. Im Normalgebrauch sind die Unterschiede irrelevant. Ich wollte es aber genauer wissen und habe mir eine steile Steigung in meiner Umgebung (15 %) gesucht. Da war die Leih-PV spürbar weniger motiviert. Aber: Leistungs-Fetischismus passt insgesamt nicht zum Thema Vespa! Man fährt das, was man liebt...

Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner baldigen Sprint! Ein wirklich schickes Ding...
LG
lost~in~space

Benutzeravatar
RollerRalle
Beiträge: 32
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:51
Vespa: Sprint 125 Racing
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#5 Beitrag von RollerRalle » Mi 9. Jun 2021, 13:50

Danke für die Kommentare!

Habe mich noch etwas umgesehen und gemerkt das ich für 100€ mehr eine 150ccm Sprint Racing Sixties in Grün ganz um die Ecke bekommen kann.
Sogar bei der Versicherung ist diese noch günstiger. Werde da jetzt mal hinfahren und mir es vor ORT nochmal anschauen.
Glaube ich werde heute etwas Geld ausgeben...

Eckhex
Beiträge: 19
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 23:31
Vespa: Sprint 150 iget
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#6 Beitrag von Eckhex » Mi 9. Jun 2021, 16:31

Die 150er kostet aber noch etwas Steuer.

neos65
Beiträge: 330
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#7 Beitrag von neos65 » Mi 9. Jun 2021, 18:23

Eckhex hat geschrieben:
Mi 9. Jun 2021, 16:31
Die 150er kostet aber noch etwas Steuer.
Ja 12 Euro :D Sollte im Budget noch drin sein....dafür darf sie dann im Heimatland weil 155 ccm offiziell auf die Autobahn ;)

Eckhex
Beiträge: 19
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 23:31
Vespa: Sprint 150 iget
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#8 Beitrag von Eckhex » Mi 9. Jun 2021, 22:07

Ich fahre selbst eine Sprint 150 S. Sind halt Zusatzkosten im Gegensatz zu der 125er Primavera meiner Freundin.
Wollte es nur erwähnen, da hier über relativ kleine Beträge geschrieben worden ist.😁

ApeixGTS
Beiträge: 144
Registriert: Do 12. Nov 2020, 19:43
Vespa: GTS 300,PV125,Ape50
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#9 Beitrag von ApeixGTS » Do 10. Jun 2021, 06:16

Ja, und die 150er ist als Gebrauchte schwieriger zu veräußern, weil der normale FS erforderlich ist und nur wenige dann so eine kleine Maschine wollen. Der Markt ist dadurch kleiner. Würd mich nicht stören, wenn ich eine wollte.

Benutzeravatar
RollerRalle
Beiträge: 32
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:51
Vespa: Sprint 125 Racing
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#10 Beitrag von RollerRalle » Do 10. Jun 2021, 10:09

MOIN...also über den Wiederverkauf habe ich mir echt noch keine Gedanken gemacht.
Ist halt etwas spezielleres als die 125er und mehr Hubraum ist doch immer besser :vespa:
Bin gestern eine 150er gefahren und hat mir schon getaugt. Die Kosten im Detail:

Anschaffung ist die 150er 100€ teurer als die 125er
Versicherung 125er inkl TK 0€ + Schutzbrief = 74,48€
Versicherung 150er inkl TK 0€ + Schutzbrief und Steuer = 59,29€

neos65
Beiträge: 330
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#11 Beitrag von neos65 » Do 10. Jun 2021, 12:26

Hallo, war fast klar das bei den Beiträgen keine Welten Unterschied sein wird, aber das berühmte Kleinvieh...Was man noch abwarten muß, ob die 125 Iger aufgrund der B 196 Regelung dann deutlich teurer werden ?! Viel Spaß dann mit der Vespa !

Benutzeravatar
RollerRalle
Beiträge: 32
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:51
Vespa: Sprint 125 Racing
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#12 Beitrag von RollerRalle » Sa 12. Jun 2021, 10:27

Moin..

es ist doch eine 125er Racing 60´s geworden. Da ich zwar das Grün schön fand aber die Weiße mir LIVE doch besser gefallen hat.
Leider habe ich keine 150er in Weiß gefunden und mein Händler hatte ja eine stehen ;)

Somit....bin ich mal gespannt ob ich das ggf bereue die 30ccm und den 1PS gegen die Farbe getauscht zu haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Eckhex
Beiträge: 19
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 23:31
Vespa: Sprint 150 iget
Land: Deutschland

Re: Sprint 125 / 150

#13 Beitrag von Eckhex » Sa 12. Jun 2021, 13:15

Geile Kiste!
Ich denke dass du das wegen der "Leistung" nicht bereuen wirst.
Moderne Vespas sind gefühlt alle keine Rennsemmeln, sollen sie
ja auch nicht sein. Da gibt es ja andere Dinge
Du bist zwar gut unterwegs, merkst es aber nicht so.

Meine Freundin hat ne 125er Primavera. Wenn wir zusammen fahren
passt das gut.

Wenn ich an meine Oldies denke bin ich damit langsamer aber
auf Grund des nicht vorhandenen Fahrwerks und Bremsen kommt es einem eben
schneller vor

Benutzeravatar
alu68
Beiträge: 616
Registriert: So 30. Dez 2012, 00:30
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Sprint 125 / 150

#14 Beitrag von alu68 » Sa 12. Jun 2021, 22:34

Glückwunsch zu Deiner Sprint - sieht super aus!
Allzeit gute Fahrt und viel Spaß.

Gruß
Alexander
alu68
www.vespa-coburg.de

Vespa-Prima Franken, VFCD

Benutzeravatar
Michel
Beiträge: 14718
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Sprint 125 / 150

#15 Beitrag von Michel » Sa 12. Jun 2021, 23:06

Glückwunsch zu dieser schönen Sprint! :) :klatschen:

Viel Freude damit und allzeit gute Fahrt,

Michel
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild

Antworten