Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

Modellübergreifendes Unterforum! Allgemeine Vespa-Themen!
Nachricht
Autor
Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#1 Beitrag von Tano » Do 25. Nov 2021, 16:30

Hallo, ich habe mir letztes Jahr im September eine neue GTS 300 gekauft. Im Mai dieses Jahres habe ich beim gleichen Händler mit 1001 km meine Inspektion machen lassen.
Ich war jetzt bei einem örtlichen Händler wegen meines erhöhten Ölverbrauchs. (300-350ml auf 1000km)
Der konnte jedoch keinen Garantie Antrag stellen, da die 1000er Inspektion nicht im System eingetragen wurde. Die Rechnung reiche nicht aus um einen Garantie Antrag zu stellen.
Ich erreiche weder per email noch per Telefon den Händler, der die Inspektion durchgeführt hat.
Habt ihr eine Idee was ich tun soll, ohne direkt einen Anwalt einzuschalten?

Benutzeravatar
Vespaforfun
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 17. Apr 2019, 19:10
Vespa: GTS300HPE "notte"
Land: warm und trocken..

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#2 Beitrag von Vespaforfun » Do 25. Nov 2021, 17:03

Wie weit ist denn der Händler entfernt?
Wahrscheinlich ist es einen Versuch wert hinzufahren.. Andernfalls finde an Hand der Rechnung und den Firmendaten die Inhaberschaft (Handelsregister) raus und setze dich mit denen in Verbindung.. Ne Mail an Piaggio Deutschland kann vielleicht auch helfen..
..politische Botschaften, gleich welcher Art, haben in einem Forum nichts zu suchen!

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#3 Beitrag von Tano » Do 25. Nov 2021, 17:05

Der Händler ist ca. 160 km entfernt. Ansonsten wäre ich schon längst dort gewesen

neos65
Beiträge: 371
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:04
Vespa: GTS300/PX150
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#4 Beitrag von neos65 » Do 25. Nov 2021, 21:18

Hallo, hast Du ausser der Rechnung keine Servicebescheinigung bekommen?! Diese wird statt des Scheckhefteintrags ausgedruckt. Einfach mal nett fragen, kann ja auch wer im Urlaub sein.

Benutzeravatar
GTS77
Beiträge: 508
Registriert: Di 4. Jun 2019, 14:59
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersbek

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#5 Beitrag von GTS77 » Do 25. Nov 2021, 21:21

Das du den Händler nicht erreichst, ist schon etwas eigenartig. Selbst wenn die Bude brennt, dann sollte zumindest eine Antwort auf deine Mail erfolgen.

Gibt es den Händler denn überhaupt noch ? Das sollte man mal checken und es dann eben öfter per Mail und Telefon probieren.
GTS 300 hpe - il gigante bianco

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#6 Beitrag von Tano » Do 25. Nov 2021, 21:24

neos65 hat geschrieben:Hallo, hast Du ausser der Rechnung keine Servicebescheinigung bekommen?! Diese wird statt des Scheckhefteintrags ausgedruckt. Einfach mal nett fragen, kann ja auch wer im Urlaub sein.
Ich hab noch einen Inspektionsplan mitbekommen, ansonsten nichts.
Nett fragen würde ich ja gerne, bekomm aber keine Antwort
Zuletzt geändert von Tano am Do 25. Nov 2021, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#7 Beitrag von Tano » Do 25. Nov 2021, 21:25

GTS77 hat geschrieben:Das du den Händler nicht erreichst, ist schon etwas eigenartig. Selbst wenn die Bude brennt, dann sollte zumindest eine Antwort auf deine Mail erfolgen.

Gibt es den Händler denn überhaupt noch ? Das sollte man mal checken und es dann eben öfter per Mail und Telefon probieren.
Ihn gibt es noch. Hat zumindest mal noch einige Anzeigen im Netz

Benutzeravatar
Der Komplize
Beiträge: 457
Registriert: Do 6. Okt 2011, 00:26
Vespa: 2xGTS300 HPE PX200
Land: Deutschland
Wohnort: Düsseldorf

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#8 Beitrag von Der Komplize » Do 25. Nov 2021, 23:54

Lass mich raten: Dein Händler ist die Rollerbox in Stuttgart, richtig?
Wenn wir in den Himmel kommen, müssen wir immer beim Donnern helfen!

megafoxx
Beiträge: 165
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: Vespa GTS 125 Notte
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#9 Beitrag von megafoxx » Fr 26. Nov 2021, 00:44

Handelt es sich bei dem verkaufenden Händler, der auch die Inspektion durchgeführt hat um einen offiziellen Vespahändler? EU- oder Deutsches Modell?

Nur von Vespa autorisierte Händler können das Fahrzeug bei Verkauf zur Garantie anmelden, bzw. eine Inspektion ins System eintragen.

Auszug aus den Vespa / Piaggio-Garantiebedingungen (kannst du ergoogeln):

"2.4. Mit Verweis auf die Verpflichtung zur Wartung des Fahrzeugs hat der Kunde das Recht, die Gewerbliche Garantie unter folgenden Bedingungen in Anspruch zu nehmen:

(i) dass das in der Bedienungs- und Wartungsanleitung angegebene Wartungsprogramm ab dem Zulassungsdatum oder Kaufdatum des Fahrzeugs eingehalten und pünktlich ausgeführt wurde;

(ii) dass er die regelmäßige Ausführung des Wartungsprogramms und damit die exakte Einhaltung der Kilometerleistungen/Zeitabstände und die Ausführung der speziell für jedes Fahrzeugmodell angegebenen Maßnahmen in der Bedienungs- und Wartungsanleitung nachweisen kann. Das Piaggio-Netz verfügt über diese Informationen und ist imstande, die ordnungsgemäße Ausführung des Wartungsprogramms sicherzustellen. Das Piaggio-Netz hat auch Zugang zu einem Informationssystem zur Verwaltung der Fahrzeuggarantien, in das nach und nach die entsprechenden Coupons eingegeben werden. Sollte die Wartung bei anderen, nicht dem Piaggio-Netz angehörenden Unternehmen ausgeführt werden, – die jedoch in jedem Fall entsprechend geschult sein und über die notwendige Ausrüstung verfügen müssen, unter Beachtung der von Piaggio festgelegten Standards und Spezifikationen, – muss der Kunde die ordnungsgemäße und rechtzeitige Ausführung des Wartungsprogramms für das Fahrzeug nachweisen, und zwar mittels: (a) Vorlage der gesamten zusammenfassenden Dokumentation über die durch Dritte ausgeführte/n Maßnahme/n (Rechnungen/Steuerbelege, mit Details zu den ausgeführten Arbeiten); (b) Nachweis der Verwendung von Originalbauteilen oder von Bauteilen, deren Qualität Piaggio-Originalteilen gleichwertig ist."

Daraus folgert: Offizieller Händler hätte die Inspektion eintragen können (und müssen), sofern es sich bei dem Händler nicht um einen offiziellen Händler handelt musst Du Piaggio die oben genannten Nachweise zur Qualifikation, Korrektheit der Maßnahmen und Qualität der Ersatzteile nachweisen.

Ich wünsche viel Erfolg! Bitte halt uns auf dem laufenden.

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#10 Beitrag von Tano » Fr 26. Nov 2021, 10:43

Der Komplize hat geschrieben:Lass mich raten: Dein Händler ist die Rollerbox in Stuttgart, richtig?
Solange ich noch nicht mit dem Händler geredet habe, möchte ich noch keine Namen nennen

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#11 Beitrag von Tano » Fr 26. Nov 2021, 10:48

megafoxx hat geschrieben:Handelt es sich bei dem verkaufenden Händler, der auch die Inspektion durchgeführt hat um einen offiziellen Vespahändler? EU- oder Deutsches Modell?

Nur von Vespa autorisierte Händler können das Fahrzeug bei Verkauf zur Garantie anmelden, bzw. eine Inspektion ins System eintragen.

Ich wünsche viel Erfolg! Bitte halt uns auf dem laufenden.
Ja, der Händler der mir die Vespa verkauft hat, ist auch der, der die Inspektion durchgeführt hat. Ob er ein offizieller Vespahändler ist, kann ich nicht sicher sagen.

Es ist ein deutsches Model und die Inspektion wurde bei 1001 km durchgeführt.

Lüku
Beiträge: 95
Registriert: Di 18. Sep 2012, 22:44
Vespa: GTS 300 HPE dunkelbl
Land: Schweiz

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#12 Beitrag von Lüku » Fr 26. Nov 2021, 10:54

Ist der Händler hier aufgeführt? https://www.vespa.com/de_DE/dealer-locator/?f=dealers
Wenn ja, dürfte es sich um einen offiziellen Vespa-Händler handeln.

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#13 Beitrag von Tano » Fr 26. Nov 2021, 11:01

Lüku hat geschrieben:Ist der Händler hier aufgeführt? https://www.vespa.com/de_DE/dealer-locator/?f=dealers
Wenn ja, dürfte es sich um einen offiziellen Vespa-Händler handeln.
Leider ist der Händler nicht in der Liste aufgeführt.

Lüku
Beiträge: 95
Registriert: Di 18. Sep 2012, 22:44
Vespa: GTS 300 HPE dunkelbl
Land: Schweiz

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#14 Beitrag von Lüku » Fr 26. Nov 2021, 11:10

Ist denn die Vespa überhaupt auf Deinen Namen im System eingetragen? Ich hatte mit einem Motorrad das Problem, dass ich es bei einem Händler kaufte, der dann gerade den Vertrag mit der Marke verlor. Nach einem Jahr hatte ich einen Garantiefall und dabei stellte sich heraus, dass das Motorrad nicht richtig eingetragen wurde. Das konnte dann behoben werden und dank dem Servicebuch konnte ich auch die Erledigung der Wartung nachweisen.

Ach ja, neben der Garantie von Vespa hast Du auch noch eine zweijährige Gewährleistung gegenüber dem Händler. Die Gewährleistung umfasst nicht nur Sachmängel sondern auch Rechtsmängel. Einen fehlenden Eintrag im System würde ich als solchen Mangel bezeichnen. Schreib dem Händler doch einen Brief, am besten eingeschrieben, dies um die Ansprüche zu wahren.

Tano
Beiträge: 64
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 21:45
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: Deutschland

Re: Händler hat 1000er Inspektion nicht im System eingetragen. Garantie dadurch erloschen?!

#15 Beitrag von Tano » Fr 26. Nov 2021, 11:17

Das weiß ich leider auch nicht.
Ich hab letztes Jahr nach einer Vespa gesucht. Eine gefunden, gekauft und wollte eigentlich nur Spaß damit haben.
Ich hab mir weder Gedanken gemacht ob es ein offizieller Händler ist, ob es im System eingetragen wird oder sonst was.
Ich bin auch davon ausgegangen, dass ein Neufahrzeug nicht so eine Baustelle ist.
Naja, jetzt habe ich den Salat. Bei der nächsten Vespa, werde ich mit Sicherheit vorher mich über alles informieren.

Antworten