Vespa lxv 50

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
salvatore lxv
Beiträge: 31
Registriert: So 28. Feb 2010, 11:52
Vespa: Vespa LXV
Land: Deutschland
Wohnort: Sindelfingen

Vespa lxv 50

#1 Beitrag von salvatore lxv » Di 4. Feb 2020, 20:08

HALLO guten Abend Vespa gemainde

Ich möchte maine Vespa zumindest versuche ich
Meinem Vespa lxv auf 125 Zulassung
Hat jemand in forum so was gemacht
Ich mochte mich nicht trenen Fon mainen lxv 50
Die125 lxv sind sehr selten zu finden
Wür die Hilfe bedanke ich mich im voraus liben Grüßen

Benutzeravatar
Jürmker
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 17:29
Vespa: GT200
Land: NRW
Wohnort: in Ostwestfalen-Lippe

Re: Vespa lxv 50

#2 Beitrag von Jürmker » Di 4. Feb 2020, 22:24

N'abend Salvatore,
Du gibst nich auf, gel.
Vergiss es!
Kauf Dir ne 125er und gut iss.
Alles klar??
:harve: :vespa: :vespa: :genau: :genau: :klatschen: :klatschen:

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 4120
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX125 i.e. 2V
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Vespa lxv 50

#3 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Mo 10. Feb 2020, 10:54

Mach nen 70er-Satz auf die LXV und lass es drauf ankommen. Mit B196 ist es nur eine Ordnungswidrigkeit, der „Große Brocken“ Fahren ohne Fahrerlaubnis fällt dann weg. Autobahnen und Kraftfahrstraße sind dann zwar immer noch tabu, aber die wird deine Frau doch sowieso nicht fahren wollen.


Volker

Benutzeravatar
Pastiglia
Beiträge: 101
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 19:08
Vespa: LXV 50
Land: D

Re: Vespa lxv 50

#4 Beitrag von Pastiglia » Mo 10. Feb 2020, 13:16

Verstoß gegen die Versicherungspflicht ist auch ein "großer Brocken".

Antworten